HISTORIE

ISI PLAST storia

Seit jeher ist die Firma ISI Plast von der Notwendigkeit überzeugt, ausschließlich Kunststoffe erster Wahl zu verwenden und kontinuierlich in die Forschung und Entwicklung ihrer Produkte zu investieren, um eine korrekte Behälterstruktur und ein innovatives Design garantieren zu können.

Dank dieser Strategie und der Verwendung von technologisch hochmodernen Ausrüstungen ist die Firma in der Lage, ihren Kunden hochqualitative Produkte anzubieten. Mit der Unterstützung der Belegschaft und all ihrer Mitarbeiter ist ISI Plast Tag für Tag bestrebt, die Bedürfnisse und Erwartungen ihrer Kundschaft zufriedenzustellen.

WICHTIGE STATIONEN

Gründungsjahr

Die Geschichte von Isi Plast beginnt schon 1958, als ihr Gründer Cav. Riccardo Mellials Erster in Italien Kunststoffbehälter zu produzieren begann. Sein ausgesprochen intuitiver Unternehmungsgeist und seine vielmals bewiesene Entschlossenheit haben das Heranwachsen des Kleinunternehmens bis zur heutigen wichtigen Industriegruppe ermöglicht.

Generationswechsel

Seit Mitte der 80er Jahre setzt seine Sohn Gianluca als stellvertretender Vorsitzender höchst erfolgreich die vom Vater begonnene Tätigkeit fort; unterstützt wird er dabei von seinen Schwestern Antonia als Verwaltungsleiterin und Beatrice als Handelsleiterin. Später kam dann noch die Enkelin Francesca als Marketingleiterin hinzu. Kraft einer Unternehmensstruktur, die auf der vollen Beteiligung der Familie stützt, hat Isi Plast im Laufe der Jahre ihre führende Stellung in ihrer Branche erheblich konsolidiert.

Neue Räumlichkeiten

Das Unternehmen wächst rasch und somit auch die Zahl seiner Mitarbeiter. Anfang der 90er Jahre wird deutlich, dass die Räumlichkeiten ausgeweitet werden müssen. 1995 sind die Arbeiten am neuen zweistöckigen Büroflügel und am modernisierten Haupteingang fertiggestellt

Neue Logistik und Produktionsbereiche

Die ständige Qualitätsforschung, der zuverlässige Service und die Professionalität aller Beschäftigten dieser großen Industriegruppe sind die Hauptfaktoren, die zum Erfolg des Unternehmens beigetragen haben.

Ein Erfolg, den der Produktionswachstum bezeugt, der heute jährlich über 100.000.000 verkaufte Behälter zählt, mit einem Umsatz von über 40.000.000 Euro, sowie die Erweiterung der Betriebsfläche auf100.000 m2, von denen26.000 m2bebaute Fläche sind. Zuletzt wurde Anfang 2007 eine bebaute Fläche von7.000 m2eingeweiht

Neue Produktionsstandort

Im Oktober 2010 beginnen die Arbeiten zur Umgestaltung des Produktionszentrums. Da das vorrangige Ziel des Unternehmens in einer Weiterführung der Produktionstätigkeit besteht, wird ein komplexes, ehrgeiziges Projekt entwickelt: die bestehende Werkhalle soll in einen neuen, moderneren Bau integriert und erst anschließend abgerissen werden. Gewissenhaft und präzise wird das alte Bauwerk zur Aufnahme des neuen vorbereitet. Im Sommer 2011 ist es dann soweit: das neue Produktionswerk wird eingeweiht und durch zahlreiche neue Silos zur Lagerung der Rohstoffe vervollständigt.

Im April 2012 wird schließlich das neue Bürogebäude auf der Nordseite fertiggestellt.

ISI Plast Heute

Isi Plast ist auf dem gesamten nationalen Gebiet engmaschig präsent und auch auf den Auslandsmärkten mit ausgezeichneten Ergebnissen immer weiter verbreitet.
Im Laufe der Jahre hat Isi Plast das eigene Produktsortiment nicht nur durch Industriebehälter erweitert, sondern auch durch Lebensmittelbehälter und ökosanitäre Behälter.

Der Anstieg der Produktivität führte zu einer stärkeren Unterteilung in unterschiedliche Produktgruppen und mit der Zeit haben sich 5 Hauptabteilungen gebildet: ISI PLAST, ISI FOOD, CON.E.S, ISIPACKAGING und ISITRAP.